Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Begegnung ermöglichen, Nachbarschaft stärken

Die Sprechstunden des neuen Projekts finden ab 9. Oktober immer donnerstags im Quartiersbüro statt

Wie kann es im Quartier nach der Verstetigung weitergehen? Welche Netzwerke und Strukturen braucht es? Um dies herauszufinden wird es in den nächsten Wochen Gespräche mit Initiativen und Vereinen sowie selbstverständlich auch mit Bewohner/innen geben. Haben Sie Fragen, Ideen oder Anregungen, dann können Sie ab 9. Oktober jeweils donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr zur Sprechstunde ins Quartiersbüro kommen. Die Mitarbeiter/innen der Landesweiten Planungsgesellschaft (LPG) stehen Ihnen dort persönlich zur Verfügung und werden die Ergebnisse dieser Gespräche am 15. November in einer ersten Gebietskonferenz der Öffentlichkeit vorstellen.

Stefanie Pfau