Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Eröffnung des Lern- und Nachbarschaftsgartens Mitte Mai

Eines der letzten Projekte des ehemaligen Sanierungsgebietes Kottbusser Damm Ost ist nach fast zweijähriger Bauzeit abgeschlossen

Am Freitag, den 15. Mai um 14 Uhr wird die neue Grünanlage "Lern- und Nachbarschaftsgarten" Kottbusser Damm 80 A mit einem kleinen Gartenfest eröffnet. (Zugang über Hobrechtstraße 55 hinter dem Ökozentrum für Jugend und Beruf oder Kottbusser Damm 80).
In rund zweijähriger Bauzeit ist der Garten als eines der letzten Projekte im ehemaligen Sanierungsgebiet Kottbusser Damm Ost entstanden. Der Garten steht allen Bewohnern, von jung bis alt, offen und wird von einem neuen öffentlichen Weg durch den Innenblock erschlossen. Er bietet die Möglichkeit, als Hobbygärtner aktiv zu werden, Boule zu spielen oder einfach ein wenig Grün zu genießen. Für kleine Veranstaltungen ist ebenfalls Platz vorhanden; auch der kleine Pavillon kann genutzt werden. Da der Garten von Wohnhäusern umgeben ist, ist lautstarke Musik oder auch Grillen nur in besonderen Ausnahmefällen möglich und generell ein wenig Rücksichtnahme gefragt. Der Garten wurde von einem Trägerverein, der "Allgemeinen Jugendberatung e.V." (ajb e.V.), mit öffentlichen Mitteln der Stadterneuerung errichtet. Auch die laufende Pflege hat der ajb e.V. übernommen.
Zur Eröffnung lädt der ajb e.V. gemeinsam mit dem Bezirksamt Neukölln - Fachbereich Stadtplanung und Naturschutz- und Grünflächenamt alle herzlich ein mitzufeiern. Zur Begrüßung wird der Baustadtrat, Herr Blesing, erwartet.

Achtung: Es werden noch Personen oder Vereine/Initiativen gesucht, die sich kreativ an dem Event beteiligen wollen oder hierzu Ideen haben (z.B. Verköstigung, Unterhaltung/ Darbietungen, Boule spielen .....etc.). Als Ansprechpartner stehen Herr Zurgeissel vom ajb eV. (Tel: 6959700, info[at]ajb-berlin[.]de) oder Herr Kasat (Tel: 6211602, t.kasat[at]bsgmbh[.]com.) zur Verfügung.

Torsten Kasat