Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Sie befinden sich hier: Bildung / Ein Quadratkilometer Bildung

Ein Quadratkilometer Bildung

Was ist Ein Quadratkilometer Bildung?

Ein Quadratkilometer Bildung folgt einem fast klassischen Bottom-Up-Ansatz. Er stellt die Bildungsbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt und begleitet Veränderungsprozesse in Familien, Institutionen und Sozialräumen. Dabei übernimmt er Brücken- und Vermittlerfunktionen. Er schließt Lücken und findet Antworten, die zur Umgestaltung der Bildungsorganisation in einem Stadtteil beitragen.

Ein Quadratkilometer Bildung setzt auf Menschen – Kinder wie Erwachsene – und auf Institutionen, die lernen und sich verändern wollen. Er bietet ihnen im Bündnis von Landesverwaltungen, Kommunen und Stiftungen eine verlässliche Entwicklungsplattform, die auf zehn Jahre angelegt und im Stadtteil mit einer Pädagogische Werkstatt verankert ist.

An Ein Quadratkilometer Bildung im Reuterkiez – dem ersten von inzwischen bundesweit acht Programmvorhaben – beteiligen sich neben der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli sieben Kindertagesstätten, drei Jugendeinrichtungen und zwei Kooperationsschulen.

Kontakt:

Pädagogische Werkstatt km2 Bildung

Friedelstraße 5, 12047 Berlin

Tel. 030 - 62 98 76 50,Fax 030 - 62 98 76 52

Mail info@campusbildungimquadrat.eu

Sascha Wenzel, Vesna Lovric, Marike Meinz, Cornelia Aigner



Weiterführende Informationen:

http://www.campusbildungimquadrat.eu